Saatgetreide

Unsere Sorten:

  • Avalon: Braugerste
  • Fantex: Ertragsstarke, gesunde Futtergerste mit Braueigung. Ausgezeichnet Standfestigkeit und gute Kornausbildung.
  • Wilma: Die Futtergerste liefert mit einer überdurchschnittlichen Kornqualität konstant hohe Erträge. Wilma ist standfest und eignet sich auch für trockene Standorte und Übergangslagen.

 

 

 

Saatzeit: ab Anfang März (auf ausreichend abgetrockneten Böden)

Saatstärke: 180 - 220 kg/ha

Unsere Sorten:

  • Bison: Eine der ertragsstärksten Sorten mit einem kurzen Wuchs und hervorragender Standfestigkeit. Gute Mehltauresistenz.
  • Apollon: Stabiler Ertrag mit Top-Kornqualität und guter Standfestigkeit.
  • Raven: Sehr standfester Schwarzhafer für alle Regionen.
Saatzeit: Ende Februar - Ende März (auf ausreichend abgetrockneten Böden)

Saatstärke: 150 - 180 kg/ha

Unsere Sorte:

  • KWS Sharki: Wechselweizen mit hervorragender E-Qualität. Shakri liefert einen hohen Rohproteingehalt und Sedimentationswerte, gute Wasseraufnahme und Mehlausbeute. Gute Blattgesundheit und gute Resistenzen gegen Gelbrost.
Saattermin: Ende Februar - Ende März Saatstärke: 180-220 kg/ha

Alte Roggenart, die meistens zweijährig angebaut wird. Waldstaudenroggen ist sehr widerstandsfähig, anspruchslos und hat eine Frosthärte bis -25°C.

 

Sortenblatt Waldstaudenroggen